Hauptnavigation

Aktuelles

2013

Arbeit im Workshop, Ergebnistafeln in Hintergrund.

Workshop „Fair Handeln in Kommunen“

Bonn, 28. Mai 2013. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Wettbewerbs „Hauptstadt des Fairen Handels“ veranstaltete die SKEW am 23. und 24. Mai eine Jubiläumsveranstaltung in Dortmund. Eingeladen waren die 110 Bewerberkommunen seit 2003 sowie Vertretungen aus den Fairtrade-Towns.

Gemeinsame Mitmachaktion von allen Standorten des Deutschen Entwicklungstages

Bundesweit engagiert

Bonn, 27. Mai 2013. An 16 Standorten wurde am 25. Mai Entwicklungszuammenarbeit sichtbar. Über 180.000 Besucherinnen und Besucher waren beim Deutschen Entwicklungstag dabei.

Gabriela Büssemaker, Ursula Müller, Ralf Huber, Michael Dirkx, Dr. Asfa Wossen Asserate

Stiftungen in der Entwicklungszusammenarbeit

Bonn, 21. Mai 2013. Engagement Global auf dem Deutschen Stiftungstag. Rund 1.600 Mäzene und Interessierte trafen auf Europas größtem Stiftungskongress, dem Deutschen Stiftungstag, vom 15. bis 17. Mai 2013 in Düsseldorf zusammen.

Website zum deutschen Entwicklungstag

Der Deutsche Entwicklungstag kommt

Bonn, 16. Mai 2013. Rund 500 Organisationen, Vereine, Initiativen und Unternehmen machen mit beim ersten Deutschen Entwicklungstag. Sei dabei in Augsburg, Berlin, Bonn, Bremerhaven, Freiberg, Halle, Hamburg, Heidelberg, Jena, Kiel, Marburg, Mainz, Oldenburg, Potsdam, Saarbrücken oder Wismar.

Delegationen aus La Paz und Linares besichtigen die Kläranlage Salierweg / Bonn

Klimapartnerschaften aktiv

Bonn, 14. Mai 2013. Klimawandel kennt keine Grenzen. Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung sind deshalb länderübergreifend anzupacken. Dies tut in besonderer Weise seit 2011 das Projekt "50 Kommunale Klimapartnerschaften bis 2015". Das Ziel: gemeinsam Handlungsprogramme zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung zu entwickeln.

Logo Servicestelle Kommunen in der einen Welt

Nachhaltige Kommunalentwicklung durch Partnerschaftsprojekte

Bonn, 15. Mai 2013. Seit Anfang Mai können deutsche Kommunen, die sich entwicklungspolitisch engagieren wollen, finanzielle Unterstützung bis zu maximal 50.000 Euro für konkrete Partnerschaftsvorhaben beantragen. Informationen zu Voraussetzungen der Unterstützung sowie alle notwendigen Formulare finden Sie hier und auf der Webseite der SKEW.

Teilnehmer des Netzwerktreffens

Wirtschaft statt Almosen

Bonn, 8. Mai 2013. Migration, Entwicklung und engagiertes Unternehmertum: Das dritte bundesweite Netzwerktreffen „Migration und Entwicklung“ wurde von SKEW in Kooperation mit dem Referat für Arbeit und Wirtschaft durchgeführt.

Personen bei einer Podiumsdiskussion auf der 2. Internationalen Bürgerhaushaltskonferenz

Bürgerhaushalte international

Bonn, 8. Mai 2013. Die SKEW stellt ihre Arbeit zu Bürgerhaushalten auf internationaler Konferenz in Chicago vor.

Astrid Frey (Cités Unies France) und Dr. Joy Alemazung (Engagement Global gGmbH)

Wertschätzung ist die Basis kommunaler Partnerschaften

Bonn, 6. Mai 2013. Kommunale Partnerschaften mit Afrika gewinnen durch die Zusammenarbeit mit migrantischen Organisationen und europäischen Partnern.

Austausch im Ressort Umweltschutz der Stadt Wuppertal.

Klimapartner: Wuppertal und Matagalpa

Bonn, 26. April 2013. Wuppertal hatte vom 13.-21. April 2013 Besuch aus Nicaragua. Eine Delegation aus Matagalpa kam zum Fachaustausch, denn Matagalpa und Wuppertal pflegen seit 1987 eine Städtepartner- schaft und arbeiten seit 2012 auch intensiv bei Klimaschutz und –anpassung zusammen.

Das Kuratorium von Engagement Global.

Kuratorium hat getagt

Bonn, 24. April 2013. Am 22. April 2013 tagte auf Einladung der Geschäftsführung von Engagement Global das Kuratorium gemeinsam mit dem Gesellschafter, dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, sowie der Geschäftsführung und Führungskräften.

Staatssekretär Hans-Jürgen Beerfeltz auf seiner Reise durchs Weltall.

Engagement Global beeindruckt Staatssekretär Beerfeltz

Bonn, 22. April 2013. Abwechslungsreich war die Reise des Staatssekretärs Hans-Jürgen Beerfeltz bei Engagement Global am 19. April 2013: Er wurde von einem Planeten zum nächsten gebeamt und kurz auf die Philippinen geschickt.