Hauptnavigation

Aktuelles

2018

Eine Frau sitzt auf einem Stuhl und redet.

Wiederaufbau Syrien

Bonn, 21. März 2018. Sieben deutsche Kommunen bieten syrischen Geflüchteten die Möglichkeit, Qualifikationen in der Kommunalverwaltung zu erwerben.

Eine Schale mit Kaffeebohnen steht auf einem Tisch. Im Hintergrund sind Fotos der Kaffeebauern zu sehen. Foto: Bildschoen13

Für eine Faire Welt

Mainz, 15. März 2018. Vom 10. bis zum 12. März 2018 bestätigte die Messe Faire Welten bereits zum fünften Mal das wachsende Interesse an den Themen Fairer Handel und nachhaltiger Konsum. Im Herzen der Rheinland-Pfalz-Ausstellung bot die Messe zahlreiche Möglichkeiten sich mit dem eigenen Einkaufs-und Konsumverhalten auseinanderzusetzen.

Drei Menschen sitzen auf einer Bank und betrachten ein großes Wandbild mit vielen verschiedenen Portätaufnahmen.

Zusammen gegen Rassismus

Bonn, 12. März 2018. Heute beginnen die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2018 unter dem Motto „100 Prozent Menschenwürde. Zusammen gegen Rassismus.“ Diversity Trainerin und Buchautorin Dr. Nkechi Madubuko erklärt im Blog, warum es wichtig ist, mit dem Thema Rassismus offen umzugehen.

enschen halten Schilder mit den Symbolen der 17 nachhaltigen Entwicklungsziele im Halbkreis, im Hintergrund steht ein großer Baum.

Zeichnungskommunen treffen sich in Köln

Bonn, 9. März 2018. Kommunen, die die Musterresolution zur Agenda 2030 gezeichnet haben oder dabei sind, dies zu tun, treffen sich am 17. und 18. April 2018 zum dritten Vernetzungstreffen im Ratssaal der Stadt Köln.

Bildungsminister Ulrich Commerçon und Dr. Jens Kreuter, Geschäftsführer von Engagement Global, bei der Vertragsunterzeichnung. Foto: Ministerium für Bildung und Kultur.

Saarland bringt Nachhaltigkeit in die Bildung

Bonn, 7. März 2018. Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) hat zukünftig auch in Saarbrücken eine Landeskoordination. Einen entsprechenden Vertrag unterzeichneten am 5. März 2018 der saarländische Bildungsminister Ulrich Commerçon und Dr. Jens Kreuter, Geschäftsführer von Engagement Global.

Verschiedenfarbige Laubblätter hängen nebeneinander auf einer Leine. Foto: Chris Lawton

Ein Zeichen gegen Diskriminierung

Bonn, 1. März 2018. Jedes Jahr am 1. März ist der Zero Discrimination Day, ein Tag, der zu einem deutlichen Zeichen gegen Diskriminierung aufruft. Als gemeinnützige Organisation setzt sich Engagement Global nicht nur an diesem Tag dafür ein, Vielfalt zu respektieren und zu fördern sowie gegen Diskriminierung anzugehen.

Filmemacher Lars Jessen, Nachhaltigkeitsberaterin Emillie O'Brien und Produzentin Marta Donzell sitzen nebeneinander auf einer Bühne und sprechen miteinander.

Berlinale: Filmkultur inspiriert zu Nachhaltigkeit

Bonn, Berlin, 26. Februar 2018. Nachhaltige Entwicklung braucht Ideentum aus allen gesellschaftlichen Bereichen. Bei der Berlinale 2018 unterstützte Engagement Global mit dem Projekt #17Ziele die Themen Grüne Filmproduktion sowie regionale und bewusste Ernährung.

Das Logo des neunten World Urban Forum in steht vor der Skyline von Kuala Lumpur. Foto: adelphi

World Urban Forum in Kuala Lumpur

Bonn, 21. Februar 2018. Rund 22.000 Menschen aus 165 Ländern diskutierten vom 7. bis 12. Februar 2018 anlässlich des neunten World Urban Forums über zukünftige Stadtentwicklung. Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global und Connecitve Cities waren vor Ort und hoben den Einfluss der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung auf die Stadtentwicklung hervor.

Eine Frau zeigt einem Mann etwas auf einer Landkarte. Foto: Deutsche Messe

Zu Gast bei Europas größter Bildungsmesse

Bonn, 20. Februar 2018. Vom 20. bis 24. Februar geht es auf dem Messegelände in Hannover um die Zukunft der Bildung. Die didacta ist Europas größte Bildungsmesse. Engagement Global informiert vor Ort über Angebote der entwicklungspolitischen Bildung.

Die ehemalige Bürgermeisterin von Bethlehem, Vera Baboun, sowie Hajer Sharief, Gründerin des Netzwerkes „Together we build it“ in Libyen und eine der Young Leaders von Extremely Together. Foto: Stiftung Frauenkirche Dresden/Anja Schneider

Gelungener Auftakt: Dresdner Forum für Internationale Politik

Bonn, Dresden, 13. Februar 2018. Mit der Veranstaltung am 8. und 9. Februar 2018 präsentierte sich das „Dresdner Forum für Internationale Politik“ erstmals als neue Plattform für internationalen Austausch zu aktuellen globalen Herausforderungen.

Eine Gruppe von Menschen unterschiedlicher Herkunft posiert für ein Foto mit den Kommunalvertreterinnen und Vertretern vor einem Haus in Masasi. Foto: Engagement Global

Delegationsreise nach Tansania

Bonn, 6. Februar 2018. Im ostafrikanischen Tansania unterstützt die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global viele verschiedene entwicklungspolitische Partnerschaften und Aktivitäten. Wie werden diese Projekte und Instrumente umgesetzt? Was bewirken sie vor Ort und wie nachhaltig wirken sie? Vom 27. Januar bis 4. Februar 2018 konnte eine dreiköpfige Delegation dies und mehr während einer Reise zu den engagierten Partnern erfahren.

Eine Gruppe von Menschen posiert für ein Selfie vor einer Wand in Dschungel-Optik. Sie halten Schilder mit unterschiedlichen Botschaften zum Thema fairer Handel hoch. Foto: Erik Müller

Es grünt in Berlin

Bonn/Berlin, 29. Januar 2018. Vom 19. bis 28. Januar 2018 informierte Engagement Global auf der 83. Internationalen Grünen Woche in Berlin zu den Themen Fairer Handel und Nachhaltige Produktion.