Hauptnavigation

Aktuelles

2018

Auf einem Flipchart wurden die Ergebnisse einer Arbeitsgruppe auf farblich unterschiedlichen Papieren zusammengetragen. In der Mitte des Flipcharts ist ein Papier mit der Aufschrift „Geflüchtete als Akteure“ zu lesen. Foto: Helene Claussen

Migration, Flucht und kommunale Entwicklungspolitik

Bonn, 21. Januar 2018. Der 21. Januar 2018 ist der Welttag der Migranten und Flüchtlinge. Um die Aktivitäten und Fähigkeiten dieser Menschen zu unterstützen, bietet die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global verschiedene Angebote an.

Drei Männer und eine Frau stehen in einer Reihe. In den Händen halten Sie Tafeln mit Aufdrucken der globalen Nachhaltigkeitsziele.

Faire Moscheen für Nachhaltigkeit

Bonn/Düsseldorf, 19. Januar 2018. Die Fachstelle für entwicklungspolitische Beratung und Vernetzung, kurz Mitmachzentrale von Engagement Global, die „Faire Moschee“ und der Kreis der Düsseldorfer Muslime informierten am 14. Januar 2018 in Düsseldorf über entwicklungspolitisches Engagement.

Vier Menschen mit Headsets sitzen in einer Reihe. Foto: Steven dc

Engagement gefragt

Bonn, 16. Januar 2018. Auch 2017 nutzten sehr viele Menschen das Angebot von Engagement Global, sich bei der Fachstelle für entwicklungspolitische Beratung und Vernetzung, kurz Mitmachzentrale (MMZ), zu informieren oder beraten zu lassen. Mehr als 8.000 Kontakte verzeichnet die Jahresstatistik.

Auf einem Tisch steht ein aufgeklapptes Notebook. Auf dem Bildschirm ist die Internetseite von weltwärts geöffnet.

Neuer Auftritt der Begegnungsprojekte

Bonn, 11. Januar 2018. Die Förderlinie „weltwärts-Begegnungsprojekte“ erhält ab Donnerstag, dem 11. Januar 2018, einen eigenständigen Internetauftritt unter einem gemeinsamen Dach mit dem Freiwilligendienst weltwärts.

Eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen steht vor einem Weihnachtsbaum. Sie tragen Kronen, Sterne und Umhänge.

Singen gegen Kinderarbeit

Bonn, 4. Januar 2018. Der eingetragene Verein Sternsinger engagiert sich in diesem Jahr gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit. Dafür sammelt die Gesangsgruppe Spenden und sang am Mittwoch, dem 4. Januar 2018 im Bonner Tulpenfeld.