Infotelefon: 0800 188 7 188
Hauptnavigation

Preisverleihung: „Hauptstadt des Fairen Handels“

Bonn/Saarbrücken, 14. September 2017

Impressionen zur Preisverleihung 2017

Gruppenfoto der Gewinnerkommunen des Wettbewerbs Hauptstadt des Fairen Handels 2017.

Gruppenbild der Gewinnerkommunen des Wettbewerbs Hauptstadt des Fairen Handels 2017. Alle Fotos: Iris Maria Maurer/Engagement Global

Eine Gruppe, die das Ortsnamensschild Köln trägt, lächelt in die Kamera.

Köln ist die neue Hauptstadt des Fairen Handels 2017.

Eine Gruppe, die das Ortsnamensschild Neumarkt in der Oberpfalz trägt, lächelt in die Kamera.

Neumarkt in der Oberpfalz hat den zweiten Platz im Wettbewerb 2017 erzielt.

Eine Gruppe, die das Ortsnamensschild Dortmund trägt, lächelt in die Kamera.

Platz drei teilen sich die Städte Dortmund und...

Eine Gruppe, die das Ortsnamensschild Mainz trägt, lächelt in die Kamera.

...Mainz.

Eine Gruppe, die das Ortsnamensschild Trier trägt, lächelt in die Kamera.

Platz vier belegt die Stadt Trier.

Eine Gruppe, die das Ortsnamensschild Hagen im Bremischen trägt, lächelt in die Kamera.

Und hier kommen die fünf Gewinnerkommunen der Sonderpreise: Hagen im Bremischen...

Eine Gruppe, die das Ortsnamensschild Karlsruhe trägt, lächelt in die Kamera.

...und Karlsruhe.

Eine Gruppe, die das Ortsnamensschild Nürnberg trägt, lächelt in die Kamera.

Hier die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner aus Nürnberg.

Eine Gruppe, die das Ortsnamensschild Roßtal trägt, lächelt in die Kamera.

Dies sind die kommunalen Vertreterinnen und Vertreter aus Roßtal.

Eine Gruppe, die das Ortsnamensschild Wesel trägt, lächelt in die Kamera.

Und hier die Akteure aus Wesel.

Eine große und fröhliche Gruppe steht auf einer Bühne, vorne sitzt eine lächelnde Frau auf einem Lasenfahrad. Auf dem Gepäckträger sitzt eine ebenfalls fröhliche Frau. lt in die Kamera.

Die Oberbürgermeisterin von Saarbrücken, Charlotte Britz, erhielt ein Lastenfahrrad als Geschenk. Saarbrücken war Hauptstadt des Fairen Handels 2015.

Zurück