Infotelefon: 0800 188 7 188
Hauptnavigation

71/2018 Pflichtpraktikantin/ Pflichtpraktikanten für Gleichstellungsarbeit

Umfang39 Wochenstunden
OrtBonn
Befristungbefristet
Bewerbungsfrist19.08.2018
Online-Bewerbungzum Bewerbungsportal

ENGAGEMENT GLOBAL ist Partner für entwicklungspolitisches Engagement. Wir vereinen unter einem Dach verschiedene Förderprogramme sowie zahlreiche Projekte, Initiativen und Angebote für ein gerechtes und nachhaltiges globales Miteinander. Dabei arbeiten wir insbesondere mit der Zivilgesellschaft, mit Kommunen und mit Schulen zusammen. Engagement Global ist im Auftrag der Bundesregierung tätig und wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finanziert.

Die Gleichstellungsbeauftragte sucht am Standort Bonn im Zeitraum zwischen dem 01. Oktober 2018 bis zum 31. März 2019  für ca. 2 bis 3 Monate eine/n

Pflichtpraktikantin/Pflichtpraktikanten für Gleichstellungsarbeit

Ausschreibungsnummer: 71/2018

Bei dem Vollzeitpraktikum mit 39 Wochenstunden muss es sich um ein vorgeschriebenes Pflichtpraktikum im Rahmen eines Studiums handeln.

Ihre Aufgaben:

  • Recherche und Mitarbeit an einer Regelungsabsprache zu Führen in Teilzeit
  • Recherche und Mitarbeit an einem Konzept für die Arbeit mit Männern/Vätern für Geschlechtergerechtigkeit
  • Vorbereitung und Durchführung einer Veranstaltung zu Frauenarmut durch Teilzeit und niedrige Rente
  • Aufbau einer Teamsite mit Dokumenten zu gleichstellungsrelevanten Themen
  • Mitarbeit am Monitoring des Gleichstellungsplans
  • Begleitung der Gleichstellungsbeauftragten bei internen und externen Terminen

Ihr Profil:

  • begonnenes Hochschulstudium
  • Interessen an Arbeiten und Fragen rund um das Thema Gleichstellung und  Geschlechtergerechtigkeit
  • ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • umfassende Kenntnisse der MS-Office-Programme
  • selbständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • hohe soziale Kompetenz

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem teamorientierten Arbeitsumfeld
  • flexibel zu vereinbarende Arbeitszeit
  • interessante Einblicke in ein interessantes Arbeitsfeld basierend auf dem Bundesgleichstellungs-gesetz (BGleiG)
  • Einblicke in Funktionsweisen und Inhalte der Arbeit einer Gleichstellungsbeauftragten in einem von familienfreundlichen Maßnahmen geprägten Arbeitsumfeld
  • die Praktikumsvergütung beträgt 300,00 € pro vollzeit-äquivalentem Monat gemäß der derzeit geltenden Richtlinien

Über Bewerbungen von Interessierten, die sich bereits mit Fragen der Geschlechtergerechtigkeit auseinandergesetzt haben und dies gerne im Kontext von Beruf und Familie vertiefen möchten, freuen wir uns sehr.

Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer 71/2018 bis zum 19.08.2018. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Portal INTERAMT (www.interamt.de) unter der jeweiligen Stellenausschreibungsnummer von ENGAGEMENT GLOBAL. Nach Ihrer Registrierung bei INTERAMT können Sie über den Button Online bewerben in der jeweiligen Stellenausschreibung Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) abschicken. Bitte sehen Sie von Bewerbungen per E-Mail oder auf dem Postweg ab.

Zurück