Hauptnavigation

Online: Engagement unterstützen - Förderung der entwicklungspolitischen Arbeit gemeinnütziger Organisationen

Datum: Freitag, 19. März bis Samstag, 20. März 2021
Uhrzeit: Freitag von 10 bis 18 Uhr, Samstag von 8 bis 16 Uhr
Ort: Online
Absender: Mitmachzentrale
Anmeldeschluss: Freitag, 5. März 2021

Das entwicklungspolitische Engagement von gemeinnützigen Initiativen, Vereinen und Stiftungen ist vielfältig: Sie sind sowohl in der Auslandsarbeit als auch in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit in Deutschland aktiv und setzen sich für globale Gerechtigkeit ein. Häufig reichen jedoch die finanziellen Mittel nicht aus, um Vorhaben umzusetzen.

Inhalt

  • Welche Voraussetzungen muss meine Organisation erfüllen, um Fördermittel zu beantragen?
  • Was ist überhaupt ein Projekt und wie sehen Projektplanung und –konzeption aus?
  • Welche Förderquellen gibt es und wofür können Gelder beantragt werden?

Zielgruppe

Programm Freitag, 19. März 2021

  • 9:30 Uhr - Ankommen und Begrüßung
  • 10:00 Uhr - Vorstellung der Aufgaben und Arbeitsfelder von Engagement Global - Sylvia Becker und Iris Eisbein, Engagement Global sowie Dr. Christian Braun, Engagement Global, Außenstelle Hamburg
  • 10:20 Uhr - Überblick über die Förderlandschaft für die entwicklungspolitische Arbeit und angrenzende Bereiche, Sylvia Becker und Iris Eisbein, Engagement Global
  • 11:30 Uhr - Pause
  • 11:40 Uhr - Austausch in Kleingruppen: Herausforderungen bei der Projektplanung und –konzeption
  • 12:10 Uhr - Mittagspause
  • 13:10 Uhr - Input: Von der Projektidee zur Projektkonzeption Was ist bei der Projektplanung zu berücksichtigen?, Sylvia Becker, Engagement Global
  • 14:00 Uhr - Kaffeepause
  • 14:15 Uhr - Austausch in Kleingruppen: Herausforderung bei der Antragstellung und Finanzen
  • 14:40 Uhr - Input: Was sind die Herausforderungen bei der Antragstellung und Finanzierung, Iris Eisbein, Engagement Global
  • 15:15 Uhr - Zusammenfassung und Austausch der Teilnehmenden im Plenum

Programm Samstag, 20. März 2021

  • 10:00 Uhr - Ankommen
  • 10:15 Uhr - Vorstellung der zur Auswahl stehenden Workshops, Aufteilung in zwei von drei Kleingruppen (weitere Informationen zu den Workshops in der Infobox weiter unten)
  • 10:30 Uhr - Workshops, erste Runde
  • 12:00 Uhr - Mittagspause
  • 13:00 Uhr - Zurückkommen
  • 13:15 Uhr - Workshops, zweite Runde
  • 14:45 Uhr - Plenum: offene Fragen, Feedbackrunde, Abschluss
  • 15:15 Uhr - Ende des Seminars

Veranstalter

Veranstaltungsort

Anmeldung

Zurück