Infotelefon: 0800 188 7 188
Hauptnavigation

[Ausgebucht] Engagement unterstützen - Förderung der entwicklungspolitischen Arbeit gemeinnütziger Organisationen

Datum: Freitag, 8. März 2019, bis Samstag, 9. März 2019
Ort: Hannover
Absender: Mitmachzentrale
Anmeldeschluss: Donnerstag, 7. Februar 2019
  Termin in eigenen Kalender übernehmen (.ics)

Seminarprogramm

Freitag, 8. März 2019

10:00 Uhr Begrüßung und Vorstellungsrunde

Vorstellung der Aufgaben und Arbeitsfelder der Engagement Global und des Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V. (VEN)
10:45 Uhr Vereinsgrundlagen und -aufstellung für die Beantragung von Fördermitteln
Monika Friederich, Referentin für Finanzwesen
12:15 Uhr Gemeinsames Mittagessen
13:15 Uhr Von der Projektidee zur Projektkonzeption Projektplanung, -umsetzung und –auswertung
Sylvia Becker, Engagement Global gGmbH, MMZ
14:15 Uhr Aufstellen von Finanzierungsplänen
Monika Friederich, Referentin für Finanzwesen
15:30 Uhr Kaffeepause
15:50 Uhr Fortführung: Aufstellen von Finanzierungsplänen
Monika Friederich, Referentin für Finanzwesen
17:00 Uhr Vorstellung von Aufgaben und Fördermöglichkeiten der niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung
Karsten Behr, Geschäftsführer
17:20 Uhr Überblick über die Förderlandschaft
Sylvia Becker, Engagement Global gGmbH, MMZ
18:30 Uhr Gemeinsames Abendessen
im Anschluss Gemütliches Beisammensein

Samstag, 9. März 2019

9:00 Uhr Vorstellung der zur Auswahl stehenden Präsentationen/Workshops zu Förderinstrumenten der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit sowie von Auslandsprojekten und Aufteilung in Kleingruppen (1 mal rollierend, Auswahl zwei von drei)

BMZ-Förderprogramme: Entwicklungspolitische Bildung (FEB) und Aktionsgruppenprogramm (AGP), Inlandsvorhaben
N.N., Engagement Global, FEB/ AGP

BMZ-Auslandsprojektförderung
Michael Dirkx,
W.P. Schmitz-Stiftung

Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten der entwicklungspolitischen Arbeit in Niedersachsen
Antje Edler, Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen (VEN)
09:15 Uhr Workshops, 1. Runde
10:45 Uhr Kaffeepause
11:00 Uhr Workshops, 2. Runde
12:30 Uhr Gemeinsames Mittagessen
13:30 Uhr Bilanz und Austausch im Plenum zusammen mit den Leiterinnen und Leiter der Workshops
im Anschluss Übungen in Kleingruppen

Erarbeiten eines Projekts/eines Projektantrags

Entwicklung von Zielen und Indikatoren
dazwischen Kaffeepause flexibel in den Gruppen
15:00 Uhr Fortführung der Übung
15:30 Uhr Feedbackrunde im Plenum
16:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldung

Die Frist für die Online-Anmeldung ist bereits abgelaufen.

Zurück