Infotelefon: 0800 188 7 188
Hauptnavigation

Fachaustausch Stiftungen in der Entwicklungszusammenarbeit #04: Wandel durch Bildung

Datum: Mittwoch, 11. September 2019
Uhrzeit: 10 bis 16 Uhr
Ort: 53113 Bonn
Absender: Mitmachzentrale
Anmeldeschluss: Freitag, 30. August 2019
  Termin in eigenen Kalender übernehmen (.ics)

Programm

Uhrzeit Moderation/Referentin oder Referent Angebot
10:00-10:45 Uhr Joachim Schmitt, BMZ
Susanne Schmeier, Engagement Global
Optionales Angebot
Überblick über Institutionen und Fördermöglichkeiten der deutschen staatlichen Entwicklungszusammenarbeit (EZ)
Raum: TBD
Ein einführendes Angebot für Teilnehmende mit ersten Erfahrungen in der EZ
11:00-11:15 Uhr Joachim Schmitt, BMZ Offizieller Beginn der Veranstaltung
Begrüßung und Vorstellung des Ablaufs
11:15-11:45 Uhr alle Teilnehmenden „bewegte“ Vorstellungsrunde der Teilnehmenden anhand von Kurzprofilen (die zur Dokumentation anschließend mit verschickt werden)
11:15-11:45 Uhr Susanne Schmeier Kurz-Vorstellung der Servicestelle für Stiftungen und Philanthropie und ihrer Arbeit
11:45-12:00 Uhr Daniela Erler, BMZ Referat 402 Bildung Bildung in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit
12:00-12:15 Uhr Holger Bauer,
Don Bosco Mondo e.V.
Die Bedeutung der Beruflichen Bildung bei Don Bosco Mondo
12:15-12:30 Uhr Magdalene Pac, Kindernothilfe e.V. Bildung für ein menschenwürdiges Leben – das Bildungsverständnis der Kindernothilfe
12:30-12:50 Uhr Joachim Schmitt,
BMZ
Diskussion
12:50-13:00 Uhr Jeweilige Referentinnen und Referenten kurze Vorstellung der Arbeitsgruppen am Nachmittag
13:00-14:00 Uhr   Mittagspause mit Zeit für informellen Austausch
14:00-15:45 Uhr   Worldcafé mit folgenden Angeboten:
Es besteht die Möglichkeit, an max. drei Themen à 30 Minuten teilzunehmen.

Tisch 1
Berufliche Ausbildung im „Nirgendwo“ - Von Chancen und Grenzen eines Vorzeige-Projektes

Moderator: Holger Bauer, Don Bosco Mondo e.V.

Tisch 2
Sackgasse Slum? Entwicklungschancen schaffen in ärmsten Verhältnissen

Moderatorin: Andrea Willing, Don Bosco Mondo e.V.

Tisch 3
Jugendengagement für lebenswerte Städte – ein internationales Bildungs- und Austauschprojekt

Moderatorin: Imke Häusler, Kindernothilfe e. V.

Tisch 4
Mobile Farmschulen in Uganda

Moderatorin: Monika Ries, Kindernothilfe e. V.
15:45-16:00 Uhr Joachim Schmitt, BMZ Abschlussrunde und Evaluierung

Anmeldung

Zurück