Hauptnavigation

Ringvorlesung 2020 - Wege zu einer klimaneutralen Mobilität

Datum: Montag, 16. November 2020
Uhrzeit: 18 bis 19:30 Uhr
Ort: Online
Absender: EBD - Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland
Anmeldeschluss: Sonntag, 15. November 2020

Die verkehrsbedingten Treibhausgase sind in den letzten Jahren im Unterschied zu allen anderen Sektoren gegenüber dem Referenzjahr 1990 um knapp 10 Prozent gestiegen. Will man die Klimakrise und die gesundheitlichen Belastungen, die durch den wachsenden Verkehr entstehen, bewältigen, ist eine grundlegende Verkehrswende unumgänglich. Die Herausforderung für Politik und Gesellschaft lautet, Mobilität bis 2050 klimaneutral zu gestalten. Dafür braucht es einen politischen und kulturellen Wandel. Welche Strategien sind vielversprechend auf dem Weg hin zu umweltverträglicher Mobilität?

Gäste

  • Dr. Tobias Haas, Forschungszentrum für Umweltpolitik, Freie Universität Berlin
  • Peter Schwierz, Vorstand Germanzero e.V. und Chefredakteur des Branchendienstes electrive.net

Veranstaltende

  • Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
  • Engagement Global gGmbH (im Rahmen des EBD-Programms)
  • Freie Universität Berlin (Stabsstelle Nachhaltigkeit & Energie zusammen mit der SUSTAIN IT!-Initiative für Nachhaltigkeit & Klimaschutz)

Veranstaltungsort

Anmeldung

Die Frist für die Online-Anmeldung ist bereits abgelaufen.

Zurück