Hauptnavigation

SDG - Sommerakademie 2017

Datum: Dienstag, 5. bis Freitag, 8. September 2017
Uhrzeit: Dienstag, 10:00 bis Freitag, 14:30 Uhr
Ort: JugendKulturZentrum PUMPE, Lützowstraße 42, 10785 Berlin
Absender: Engagement Global
Anmeldeschluss: 11. August 2017
  Termin in eigenen Kalender übernehmen (.ics)

Frieden, Gerechtigkeit und Inklusion für alle! Wer erfüllt die Ziele der Agenda 2030?

Das Programm der Fachtagung

Dienstag, 5. September 2017

10:00 Uhr Anmeldung und Ankommen bei Kaffee und Tee
10:30 Uhr Begrüßung

Claudia Trippe, Engagement Global, Außenstelle Berlin
Mary Whalen, EPIZ e.V. – Zentrum für Globales Lernen in Berlin
10:45 Uhr Blick aufs Programm, Kennenlernen und Einstieg ins Thema

Christina Ayazi, EPIZ e.V.
11:30 Uhr Einführung Agenda 2030
und das Nachhaltige Entwicklungsziel 16

Marc Baxmann, FriEnt
13:00 Uhr Fahrt zum Bundestag und Lunchpaket
15:00 Uhr Addressing Transnational Stresses

Gespräch mit Dr. Franziska Brantner MdB, Bündnis 90/Die Grünen; Vorsitzende des Unterausschusses für Zivile Krisenprävention, Konfliktbearbeitung und vernetztes Handeln
16:00 Uhr Fahrt zum Tagungshaus und Kaffee-Pause mit Kuchen
17:00 Uhr Nachhaltiger Frieden – Zustand, Prozess oder Verbrauchsgut?

Bona-Sande Späker, Engagement Global, Außenstelle Berlin
18:30 bis 19:00 Uhr Tagesauswertung im Plenum

Mittwoch, 6. September 2017

09:30 Uhr Frieden, Gerechtigkeit und Inklusion aus Perspektive des
Zivilen Friedensdienstes (ZFD)

Christoph Bongard, Forum Ziviler Friedensdienst, Leiter der Abteilung für Kommunikation
11:00 Uhr Pause
11:30 Uhr Voice and Participation in Decision Making - Working in, on and around conflict

Praxisbeispiele von ZFD Projekten im In- und Ausland
13:00 Uhr Mittagessen
15:30 Uhr Do-No-Harm - Ein Ansatz für konfliktsensibles Entwicklungsengagement

Bona-Sande Späker, Chrisitina Ayazi
15:30 Uhr Voice and Participation in Decision Making

Wege politischer Artikulation marginalisierter Gruppen
16:00 bis 16:30 Uhr Pause
16:45 Uhr Tagesauswertung im Plenum
  Offenes Abendangebot

Donnerstag, 7. September 2017

09:00 Uhr Ensuring Equality between Social Groups, Especially Men and Women

Inklusion, Chancengerechtigkeit und Vielfalt in der Bundeswehr
Oberstarzt Dr. Lale Bartoschek, Leiterin des Stabselements Chancengerechtigkeit im Verteidigungsministerium (angefragt)
10:30 Uhr Pause
11:00 Uhr Ensuring Equality between Social Groups, Especially Men and Women

• Inklusion und Globales Lernen
Murat Akan, Promotor Globales Lernen in der Migrationsgesellschaft, EPIZ e.V.

• Psychosoziale Arbeit mit Überlebenden von Verfolgung und Gewalt
Kathrin Groninger, Psychologische Psychotherapeutin

• Antidiskriminierungsarbeit im Bildungssystem
Saraya Gomis, Antidiskriminierungsbeauftrage bei der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
12:30 Uhr Austausch
13:00 Uhr Mittagessen und Pause
14:30 Uhr Ensuring Access to Justice and Controlling Corruption

• Transparency International
Rukshana Nanayakkara; Regional Outreach Manager Asia Pacific

• Aktion Sühnezeichen Friedensdienste
Magdalena Scharf, Referentin für Regionalarbeit

• Ban Ying e.V.; Koordinations- und Beratungsstelle gegen Menschenhandel
Paula Riedemann; Projektkoordinatorin
16:00 Uhr Pause
16:30 bis 18:00 Uhr Auswertung und Vorbereitung der Arbeitsgruppen für den Freitag

Freitag, 8. September 2017

09:30 Uhr Eine Aufgabe – viele Perspektiven – die Teilnehmenden der Sommerakademie beraten eine/einen Experten oder Expertin zur praktischen Umsetzung des Friedensaspekts der Agenda 2030 für Berlin
12:30 Uhr Mittagessen
13:30 bis 14:30 Uhr Auswertung und Abschied

Anmeldung

Zurück