Infotelefon: 0800 188 7 188
Hauptnavigation

Sommerakademie 2019: Ein Klima für den Wandel

Datum: Dienstag, 3. September bis Freitag 6. September 2019
Ort: 12101 Berlin
Absender: Engagement Global
Anmeldeschluss: Donnerstag, 15. August 2019
  Termin in eigenen Kalender übernehmen (.ics)

Programm

Dienstag, 3. September 2019

10:00 Uhr Anmeldung und Ankommen
10:30 Uhr Begrüßung

Frank Hanf, Leiter der Dienststelle, Der Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen beim Bund

Claudia Trippe, Engagement Global Außenstelle Berlin

Mary Whalen, Zentrum für Globales Lernen in Berlin EPIZ e.V.
10:45 Uhr Blick aufs Programm und Kennenlernen
Christina Ayazi (Moderation)
11:30 Uhr Umsetzung des SDG 13 und der Klimaabkommen
auf internationaler und nationaler Ebene
Sven Harmeling, CARE/VENRO
13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Was wir über Klimawandel wissen (müssen), um bewusster zu handeln
Prof. Dr. Christiane Meyer, Leibnitz Universität Hannover
15:30 Uhr Kaffeepause
16:00 Uhr Austausch und Vernetzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum eigenen Engagement
Christina Ayazi
17:00 Uhr Pause und Snack
17:30 bis 19:30 Uhr Klimawandel und Indigene
Kommentar: Sabine Schepp, Engagement Global Außenstelle Berlin
Filmabend: Thule Tuvalu von Matthias von Gunten, 2014, 96 Min.

Mittwoch, 4. September 2019

09:30 Uhr Warm-up und Einführung in den Tag
10:00 Uhr Workshops – Perspektiven auf Klimawandel und Klimaschutz

• Down Under – Climate Emergency and Biodiversity Crisis
Dr. David Hilbert, Ecologist

• Weniger Autos - mehr globale Gerechtigkeit! Wie bekommen wir Klimagerechtigkeit auf die Straße?
Peter Fuchs, Fachpromotor für Klima- und Ressourcengerechtigkeit bei Powershift e.V.

• Bremen und seine Partner im südlichen Afrika/Internationale Klimapartnerschaften als Beispiel für SDG 13 auf kommunaler Ebene
Silke Goethe, Referentin für Entwicklungszusammenarbeit, Freie Hansestadt Bremen
12:00 Uhr Austausch im Plenum und Zusammenführung der Ergebnisse der AGs
12:30 Uhr Mittagessen
13:30 bis 17:00 Uhr Exkursionen
• Urbane Klima-Gärten
Eva Foos, Humboldt Universität Berlin

• ufaFabrik – 40 Jahre Ökologie, Ökonomie, Kultur und Gemeinschaft
Klimarelevante Ansätze mit Aussichten
Dipl. Phys. Ing. Werner Wiartalla, ufaFabrik

• Urban Farming – Aqua-Terra Ponik Konzept
StadtFarm
abends offenes Angebot

Donnerstag, 5. September 2019

09:30 Uhr Einstieg in den Tag und Auswertung der Exkursionen
10:00 Uhr Workshops - Reaktionen auf den Klimawandel

• Kritische Blicke auf die Darstellung des Klimawandels in den Medien
Dr. Heike Kanter, Gesellschaft für Humanistische Fotografie

• Klimawandel und Bürgerbewegungen
Institut für Protest- und Bewegungsforschung
Fritz Gillerke, Universität Bayreuth

• Migration und Flucht als Folge von Klimawandel
Sabine Minninger, Brot für die Welt
12:00 Uhr Austausch im Plenum und Zusammenführung der Ergebnisse der AGs
12:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Klima – Macht – Geschlecht. Der Beitrag von Geschlechtergerechtigkeit für eine transformative Klimapolitik
Ulrike Röhr, Gender CC – Women for Climate Justice/genanet – Leitstelle Gender, Umwelt, Nachhaltigkeit
15:00 Uhr Kaffeeause
15:30 bis 17 Uhr World Café - Moderierter Austausch über ausgewählte Inhalte der Sommerakademie
Christina Ayazi

Freitag, 6. September 2019

09:30 Uhr Aktiv werden für das Klima

• Argumentationstraining für gute Klimadebatten
Gerd Wermerskirch, Argo Team

• Gute Kampagnen für den Wandel
Dr. Sascha Müller, Bridge-it! e.V.

• Storytelling im Kontext globaler Herausforderungen
Anne Mette, Kolleg für Management und Gestaltung nachhaltiger Entwicklung
12:00 Uhr Austausch im Plenum und Zusammenführung der Ergebnisse der AGs
12:30 Uhr Auswertung und Abschied
13:30 bis 14:30 Uhr Mittagessen

Anmeldung

Die Frist für die Online-Anmeldung ist bereits abgelaufen.

Zurück