Hauptnavigation

Werkstattgespräch - Synergien für eine weltoffene und nachhaltige Entwicklung - Region Prignitz

Datum: Dienstag, 6. Oktober 2020
Uhrzeit: 13 Uhr bis 18 Uhr
Ort: Effi Perleberg , Perleberg
Absender: Engagement Global
Anmeldeschluss: Montag, 28. September 2020

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist zentral für die Erreichung der UN Agenda 2030 mit ihren 17 Nachhaltigkeitszielen. Die Agenda 2030 schafft die Grundlage dafür, weltweiten wirtschaftlichen Fortschritt im Einklang mit sozialer Gerechtigkeit und im Rahmen der ökologischen Grenzen der Erde zu gestalten.

Programm

  • 13:00 Empfang und Markt der Möglichkeiten bei Kaffee und Imbiss
  • 14:00 Grußwort
  • 14:20 Begrüßung durch die Veranstaltenden und Unterstützende – oder wie können wir Synergien für eine weltoffene und nachhaltige Entwicklung erreichen und was hat das mit der Prignitz und Bildung für nachhaltige Entwicklung zu tun? / Sande Späker, Engagement Global, Außenstelle für Berlin und Brandenburg / Anja Zubrod, Servicestelle BNE / Stefan Fulz, ESTAruppin
  • 14:30 Vorstellungsrunde – oder wessen Energien kommen hier zusammen?
  • 15:00 Globales Lernen und BNE in Brandenburg / Kurzeinführung Sabine Schepp, Engagement Global / Anja Zubrod, Servicestelle BNE
  • 15:30 Anknüpfungspunkte und Potenziale vor Ort – nicht nur mit Bildungsakteuren. Reflexionsphase und Übersichtsgalerie
  • 16:15 Pausensnack
  • 16:30 Vernetzen und Ideen entwickeln
  • 17:00 Kurzzusammenfassung, Unterstützungsmöglichkeiten durch die Veranstaltenden und wie geht es weiter?
  • 18:00 Ende

Kooperation

Anmeldung

Veranstaltungsort

Zurück