Kontaktieren
Sie uns!

Europäisches Jahr 2015 | Geschäftsstelle

Für Beratung zum Europäischen Jahr und zur Beantragung im Förderprogramm:

0800 188 7 188
eje@engagement-global.de

Seiteninhalt

Das Europäische Jahr für Entwicklung 2015

„Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft“.

2015 ist ein entscheidendes Jahr für die internationale Entwicklungspolitik, da die Frist zur Umsetzung der von der Staatengemeinschaft vereinbarten Millenniumentwicklungsziele (MDG) ablaufen wird. In diesem Jahr werden Vereinbarungen für die folgenden Jahre getroffen und der Fokus wird auf der Post-2015-Agenda für nachhaltige Entwicklung liegen.

Das Europäische Jahr für Entwicklung 2015

Vor dem Hintergrund dieser internationalen Diskussionen schätzt auch die Europäische Union (EU) das Jahr 2015 als besonders geeignet ein, um intensiv und öffentlich über die europäische Entwicklungszusammenarbeit und die Rolle der EU und ihrer Mitgliedstaaten in der globalen Entwicklungs- und Nachhaltigkeitspolitik zu diskutieren. Auf Vorschlag der Europäischen Kommission erklärten das Europäische Parlament und der Rat deshalb das Jahr 2015 zum Europäischen Jahr für Entwicklung (Beschluss 472/2014/EU, 16. April 2014). Das Motto lautet „Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft“.

2015 ist das Zieljahr der vor 15 Jahren verabschiedeten Millenniumsentwicklungsziele. Zeit, Bilanz zu ziehen: Was wurde erreicht und was nicht? Wie kann eine Post-2015-Agenda für nachhaltige Entwicklung aussehen?

Mit dem Europäischen Jahr für Entwicklung soll ein Bewusstsein für entwicklungspolitische Aktivitäten und Zusammenhänge geschaffen werden. Unter dem Motto „Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft“ soll im Rahmen des EJE über Entwicklungspolitik der EU und der Mitgliedsstaaten informiert, das Bewusstsein für globale Zusammenhänge geschärft und aktives Engagement gefördert werden. Hierzu hat das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) bei Engagement Global eine Geschäftsstelle Europäisches Jahr für Entwicklung eingerichtet. Kern der Arbeit ist die Koordinierung von Veranstaltungen und Informationen zum Europäischen Jahr 2015 in Deutschland. Gleichzeitig wurde aus EU-Mitteln ein Förderprogramm zum Europäischen Jahr für Entwicklung (FEJE) bei Engagement Global aufgelegt.

Die Geschäftsstelle Europäisches Jahr für Entwicklung

Die zentrale Anlaufstelle für das Europäische Jahr für Entwicklung 2015 in Deutschland informiert zu bundesweiten und europäischen Aktivitäten sowie zum Förderprogramm (FEJE), vernetzt beteiligte Akteure und koordiniert die verschiedenen Programmteile zum EJE. Die Webseite der Geschäftsstelle zum Europäischen Jahr für Entwicklung dient als Informations- und Vernetzungsplattform für Aktivitäten und Veranstaltungen.

Seite weiterempfehlen