Pressemitteilungen & Aktuelles

Globales Klassenzimmer geöffnet

Die Teilnehmer sitzen bei der Eröffnungsfeier des Globalen Klassenzimmers im Saal.

Seit Oktober 2014 bietet das Globale Klassenzimmer im Stuttgarter Welthaus einen Raum für entwicklungspolitische Bildung.

Mehr Infos

Alle "Aktuelles"-Meldungen

Alle Pressemitteilungen

Kontaktieren
Sie uns!

Ute Lange

Pressesprecherin

Pressesprecherin Ute Lange

+49 228 20717-120

Seiteninhalt

Social Media Newsroom

Neues aus den Online-Medien

Facebook

Inhalte aktualisieren
31.10.2014 13:57
Logo Engagement Global

***Neu auf unserem Blog:*** Hamburgs koloniales Erbe - Vergangen und Vergessen? Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Jürgen Zimmerer von der Universität Hamburg http://blog.engagement-global.de/blog-artikel/hamburgs-koloniales-erbe-vergangen-und-vergessen.html

31.10.2014 07:55
Logo Engagement Global
Ein schönes #Halloween Wochenende :-).

Ein schönes #Halloween Wochenende :-).

30.10.2014 15:11
Logo Engagement Global

aus unserer Beratung: ***Bewerbungsstart kulturweit*** Morgen ist es soweit: Am 31.10.2014 startet die neue Bewerbungsrunde für einen internationalen Freiwilligendienst mit »kulturweit« Bewerbungsfrist ist der 2.12.2014, die Einsätze starten ab September 2015. Ob bei der UNESCO-Nationalkommission in Mexiko-Stadt, der Deutschen Schule Budapest oder dem Goethe-Institut in Manila: Wenn Ihr zwischen 18 und 26 Jahre alt seid, könnt Ihr für sechs oder zwölf Monate als Freiwillige in den...

30.10.2014 10:06
Logo Engagement Global

*** Unterstützung syrischer Flüchtlinge in #Bonn *** Gestern war bei uns im Haus die Beueler Initiative gegen Fremdenhass zu Besuch. Die Initiative arbeitet seit Anfang der 90er Jahre in Bonn-Beuel, unter anderem, um Flüchtlingen ihr Leben in Bonn zu erleichtern. In den 90er Jahren waren es vor allem bosnische #Flüchtlinge, die unterstützt wurden. Vor Kurzem hat sich die Initiative dafür eingesetzt, dass zwei syrische Flüchtlingsfamilien zu ihren bereits in Bonn lebenden Verwandten...

29.10.2014 08:00
Logo Engagement Global

***Kinderarmut in Industrieländern gestiegen*** UNICEF hat gerade eine neue Studie zur #Kinderarmut in 41 eurpäischen Staaten untersucht. In Deutschland hat sich die Situation minimal verbessert. Kinder leiden vermehrt unter Ängsten und Stress. Wo liegen Deiner Meinung nach die Gründe für diese Entwicklung? http://www.deutschlandradiokultur.de/unicef-studie-kinderarmut-in-industrielaendern-nimmt-zu.2165.de.html?dram:article_id=301634

27.10.2014 18:41
Logo Engagement Global

*** Social Community Day in #Köln *** Dort ging es heute um die Freiheit und ihre nötigen Grenzen im Internet. Wo fängt Missbrauch an? Was müssen wir bei unserer alltäglichen Kommunikation im Netz beachten, ob beruflich oder privat? Egal ob digital oder real: Niemand sollte die Verletzbarkeit seines Gegenübers aus den Augen verlieren, so klicksafe. Das Correctiv stellte seine Arbeit vom investigativen Journalismus für uns alle vor und in dem Workshop der Staatskanzlei #NRW ging es...

Weitere ansehen

Blog

Inhalte aktualisieren
23.10.2014 18:44

Carrotmob – Wie wir mit Konsum das Klima schützen wollen

Für alle, die mit einfachen Alltagshandlungen einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und dabei auch noch Spaß haben wollen, veranstaltet Green City Carrotmobs. Angefangen hat alles 2009. Damals brach...
17.10.2014 20:45

Slum ist nicht gleich Slum

Auf was haben wir uns eingelassen? Ob die Teilnahme am Exposure- und Dialogprogramm in Mumbai wirklich eine gute Idee war? Was werde ich sehen, riechen, schmecken? Wie werde ich mich fühlen? Was davo...
09.10.2014 09:00

Ebola: Nur entschlossenes Handeln kann eine Katastrophe verhindern

Die UN befürchtet, bis zum Ende des Jahres könnten sich 20.000 angesteckt haben, sollte die internationale Gemeinschaft nicht schnell und entschlossen handeln. Andere Schätzungen gehen sogar von ü...

Weitere ansehen

YouTube

Inhalte aktualisieren
Vorschaubild des Videos

Dieser Film entstand bei einem Workshop zusammen mit der Medienakademie Wiesbaden zum Thema Fairer...

Vorschaubild des Videos

Dieser Film entstand bei einem Workshop zusammen mit der Medienakademie Wiesbaden zum Thema Fairer...

Vorschaubild des Videos

Wir haben Menschen in Berlin gefragt, was sie unter Begriffen verstehen, die häufig in der...

Vorschaubild des Videos

Am 15. September wurden die Gewinner des Wettbewerbs Kommune bewegt Welt geehrt. Saarbrücken...

Weitere ansehen

Automatische Netzfundstücke

Inhalte aktualisieren

Großes Bürgerfest gefeiert

...Urteilsfähigkeit. So hatten z.B. ehemalige Entwicklungshelfer von Engagement Global in Zelt 2 im Zusammenhang mit dem Projekt "Bildung trifft Entwicklung" eine große Weltkarte auf den Boden gelegt. Hier sollten...

Twitterprojekt sucht engagierte Menschen

...iatoren des Projekts sind "Engagement Global", tätig im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche... Die Betreuung des Projektes liegt bei Engagement Global, die auch Hilfestellungen leisten, wenn das...

10.12.2014: Fortbildung "Moderation von Gruppen- und Lernprozessen mit...

 Gefördert durch: Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung, Land Niedersachsen und ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des BMZ. 

Blog Archive Lokales für Globales

...und der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) der Engagement Global gGmbH unter Einbindung von 30 verschiedensten Partnern veranstaltet.“Wenn ein Entwicklungsprogramm die lokale Ebene nicht...

Weitere ansehen

Online-Pressespiegel

Fernsehbeitrag zur Preisverleihung „Kommune bewegt Welt“

Regio TV berichtet von der Preisverleihung des Wettbewerbs „Kommune bewegt Welt“ in Ulm am 15. September 2014.

Sommerferienprogramm „Weltverbesserer“

Die Saarbrücker Zeitung schreibt über das von Engagement Global unterstützte Sommerferienprogramm „Weltverbesserer“ der Volkshochschule St. Ingbert. Das Programm stand unter dem Motto Nachhaltigkeit und globales Lernen.

Mit Hütty auf Entdeckungsreise

Der SWR berichtet über den Siegerbeitrag im Schulwettbewerb zur Entwicklungsploitik mit dem Thema: "Die Welt vor deiner Tür".

Der Nahostkonflikt als Alltag.

In der ZEIT Online berichtet ein ASA-Teilnehmer über seine Erfahrungen in Israel.

Wenn der Schüleraustausch Vorurteile festigt

Der Tagesspiegel berichtet: Partnerschaften mit Schulen in Entwicklungsländern galten seit den 70er Jahren als ideales Mittel zum Abbau von Vorurteilen. Ein Irrglaube, wie es jetzt heißt.

Müllverwertung statt Karneval

Die Deutsche Welle berichtet: Die Partnerschaft Köln-Rio will die brasilianische Metropole bis Olympia 2016 fit machen bei der Abfallverwertung. Unterstützt wird sie dabei von der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global.

Weitere ansehen