Hauptnavigation

Aktuelles

Mehrere Menschen sitzen verteilt auf Stühlen und schauen nach vorne zu einem Redner.

Chancen der Gemeinwohl-Ökonomie

Bonn/Leipzig, 24. September 2020. Am 15. und 16. September 2020 fand an der Hochschule Harz und im Rathaus Wernigerode das Zukunftsforum zum Thema „Wirtschaft neu denken: Erfolg lässt sich nicht nur am Geld messen“ statt. Zu Gast war unter anderem Christian Felber, der über sein Wirtschaftsmodell der Gemeinwohl-Ökonomie sprach.

Mehrer junge Menschen stehen in einem Kreis und strecken ihre Hände in die Mitte des Kreises.

Weltwärts-Begegnungen stärken Partnerschaftlichkeit

Bonn, 23. September 2020. Die Förderlinie weltwärts-Begegnungen schließt eine bestehende Förderlücke im Bereich des internationalen außerschulischen Jugendaustauschs – Das ist ein Ergebnis der Evaluation der Pilotphase.

Ein Mann zeigt auf ein Foto, das rechts von ihm an der Wand hängt.

Profit steht oft über dem Wohl von Mensch und Umwelt

Bonn/Frankfurt a. M., 15. September 2020. Die Fotoausstellung „Fairer Handel WELTWEIT“ in Frankfurt am Main zeigt die Menschen und Produktionsprozesse hinter Produkten des Fairen Handels. Am 12. September 2020 fand in Zusammenhang damit ein Themennachmittag rund um den Fairen Handel statt, durchgeführt von Engagement Global. Die Ausstellung kann noch bis zum 9. Oktober 2020 besucht werden.

Auf einer Wiese liegen bunte Quadrate mit den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung und ein Fußball.

Der Film „Ein Ball“ feiert Premiere

Bonn/Dortmund, 14. September 2020. Auf der Messe Fair Friends, die vom 16. bis 20. September 2020 in den Dortmunder Westfalenhallen stattfindet, bietet Engagement Global Informationen zum Thema Sport und Fairer Handel und zeigt erstmals öffentlich den Film „Ein Ball“.

Eine junge Frau sitzt auf einem Fahrrad, das Strom erzeugt und einen Ventilator betreibt.

Klimaschutz gerecht gestalten

Bonn, 14. September 2020. Im Rahmen der bundesweiten Woche des bürgerschaftlichen Engagements führt Engagement Global am 19. September 2020 die Online-Veranstaltung „Alle sind gefragt: Klimaschutz gerecht gestalten“ durch. Thema sind die verschiedenen Dimensionen der globalen Klimagerechtigkeit.

Fünf Personen sitzen auf einer Bühne und diskutieren miteinander.

Mehr Nachhaltigkeit durch strengere Rahmenbedingungen

Bonn/Mainz, 9. September 2020. Wie können wir in Zukunft ganz konkret das Klima schützen, biologische Vielfalt erhalten und mit Ressourcen sparsam umgehen? Mit einer Abendveranstaltung hat Engagement Global im Rahmen des Programms Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland am 4. September 2020 Impulse für eine nachhaltige Zukunft gegeben. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer war auch zu Gast.

Eine Frau und zwei Jungen stehen in einem Gewächshaus unter einer Palme. Foto: Anja Lehmann

Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung für alle

Bonn/Witzenhausen, 8. September 2020. Der Weltalphabetisierungstag, der jedes Jahr am 8. September begangen wird, macht darauf aufmerksam, wie wichtig es ist, richtig lesen und schreiben zu können. Denn Alphabetisierung gilt als Voraussetzung für die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Engagement Global unterstützt verschiedene Bildungsprojekte, beispielweise über das Programm Bildung trifft Entwicklung.

Auf dem Screenshot sind einige der Teilnehmenden des Festivals der Taten zu sehen. Foto: Engagement Global

Festival der Taten Digital 2.0

Bonn/Aachen, 2. September 2020. Gemeinsam und voller Tatendrang erarbeiteten junge Menschen beim Festival der Taten Digital 2.0 vom 28. bis 30. August sozial innovative Ideen und Projekte zu den Themen der nachhaltigen Entwicklungsziele. Die Veranstaltung wurde vom Team #17Ziele von Engagement Global durchgeführt.

Vier Frauen stehen nebeneinander und schauen auf eine Fließ- und Stillwassersimulation. Foto: Engagement Global

Wasser ist Leben – Ressource, Gemeingut, Menschenrecht?

Bonn/Berlin, 27. August 2020. Vom 18. Bis 21. August 2020 fand in Berlin die SDG-Sommerakademie statt. Bei der Veranstaltung diskutierten Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen über das Thema Wasser und die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung.

Lucy Contreras

Neu im Blog: Hoffnungslichter für Peru

Bonn, 24. August 2020. Peru ist vom Covid-19 Virus hart getroffen. Im Interview berichtet Lucy Contreras, Beraterin im Projekt MiGlobe, über die dramatische Situation in ihrem Geburtsland. Contreras, Expertin für Entwicklungsarbeit und Menschenrechte, setzt sich für eine Verbesserung der Situation ein und gibt Einblicke in die peruanische Gesellschaft, die sich mit eigenen Mitteln zu helfen versucht.

Zwei Personen stehen vor dem Lateinamerika-Puzzle und puzzeln. Foto: Juliane Guder

Filmabend „For Sama“

Bonn/Köln, 17. August 2020. Der preisgekrönte Dokumentarfilm „For Sama“ und ein Filmgespräch zu den Hintergründen des Syrienkriegs bildeten am 11. August 2020 den Auftakt der diesjährigen Kooperation zwischen Engagement Global und dem Film Festival Cologne.

Byrd und Ward stehen auf der Bühne und performen. Foto: Engagement Global / Fotograf: Thomas Kölsch

Jugendliche setzen sich mit globalen Themen auseinander

Bonn, 12. August 2020. Der Internationale Tag der Jugend, der am 12. August gefeiert wird, macht auf die Bedeutung junger Menschen für die Zukunft der Erde aufmerksam. Beim Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ von Engagement Global greifen Jugendliche alle zwei Jahre ihre Perspektive auf die Welt in selbst geschriebenen Songs auf.