Hauptnavigation

Aktuelles

Auf einem Tisch liegt der Projektbrief von Bildung trifft Entwicklung.

SDGs begreifbar machen

Bonn, 8. August 2017. Der neue Projektbrief des Programms Bildung trifft Entwicklung macht die Ziele für nachhaltige Entwicklung lebendig und konkret.

Eine Reihe von Menschen sitzt nebeneinander und hört einem Vortrag zu.

Bildung für nachhaltige Entwicklung: Mentees gesucht

Bonn, 4. August 2017. Interesse an Bildung für nachhaltige Entwicklung? Noch bis Sonntag, 20. August 2017, können sich junge Berufseinsteiger aus Deutschland, Indien, Mexiko und Südafrika für das „Mentoring for ESD-Leadership“ Programm bewerben.

Auf grünem Rasen stehen zwei lange Menschenschlangen an einem Stand mit Engagement Global an.

Engagement auf dem Spielfeld

Berlin, 3. August 2017. Zum 125. Jubiläum des Fußballvereins Hertha BSC standen Engagement Global und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung gemeinsam auf dem Rasen.

Zwei Exemplare des Berichtes vom Weltverband der Kommunen liegen auf einem grauen Hintergrund. Foto: Engagement Global

Mit gutem Beispiel voran

Bonn, 25. Juli 2017. Ein Bericht vom Weltverband der Kommunen nennt Aktivitäten deutscher Kommunen und Kommunalverbände sowie der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt bei Engagement Global als gutes Beispiel für die „Lokalisierung“ der nachhaltigen Entwicklungsziele.

Vor einem erdigen Hintergrund liegen buntgefärbte Hände mit der Innenfläche nach oben.

Neue Regionale Bildungsstellen für BtE

Bonn, 10. Juli 2017. Bildung trifft Entwicklung (BtE) hat zwei neue Regionale Bildungsstellen: in Bayern und Schleswig-Holstein.

Eine Frau steht vor einem Glücksrad und ist im Gespräch mit einer Frau und einem Kind. Foto: Barbara Frommann

Erstmalig: Bonner Engagement-Tag

Bonn, 21. Juni 2017. Engagement Global informiert beim ersten Bonner Engagement-Tag über die vielfältigen Möglichkeiten des entwicklungspolitischen Engagements im In- und Ausland.

Drei Männer halten gemeinsam ein Dokument und schütteln einander lächelnd die Hände. Foto: Harri Pichl

Neuhausen an der Spree und Bayanga: Kommunale Partner

Berlin, 20. Juni 2017. Am vergangenen Dienstag besiegelten Vertreter aus Neuhausen an der Spree und Bayanga in der Zentralafrikanischen Republik sowie Dr. Gerd Müller, Bundesentwicklungsminister, eine neue Kommunalpartnerschaft. Beide Städte verbindet mehr, als vermutet.

Eine ältere Frau steht mittig zwischen zwei jungen Frauen. Sie lächeln in die Kamera.

Engagement Global bei REWE Family

Bonn, 19. Juni 2017. Am vergangenen Freitag präsentierten Engagement Global, REWE und Lemonaid ihre Kooperation „REWExChange“ an einem gemeinsamen Stand am Flughafen Köln Bonn.

Zwei gezeichnete Männer gucken durch Fernrohre. Um sie herum stehen mehrere Begriffe von Programmen und der Titel Sichtwechsel.

Sichtwechsel

Bonn, 16. Juni 2017. Mehr Betriebe gewinnen, die ihren Auszubildenden und jungen Arbeitskräften eine Auszeit im Ausland gewähren, um ihre Kompetenzen zu erweitern: Dieses Anliegen unterstützt die entwicklungspolitische Kampagne #Sichtwechsel – unter anderem mit einem kleinen Animationsfilm.

Zwei Frauen und ein Mann sitzen vor einem Banner zum Nachhaltigkeitscamp.

Zweites NachhaltigkeitsCamp ein voller Erfolg

Bonn, 12. Juni 2017. Zusammen mit Bonn.digital veranstaltete Engagement Global das zweite NachhaltigkeitsCamp in Bonn. Die ausverkaufte Veranstaltung fand am 9. Juni 2017 statt und war Teil der Jahrespartnerschaft mit der Stadt Bonn.

Mehrere Männer und Frauen im Anzug sitzen in einem Publikum und klatschen.

Zweite Deutsch-Ukrainische Partnerschaftskonferenz

Bonn, 12. Juni 2017. Die zweite deutsch-ukrainische kommunale Partnerschaftskonferenz fand am 8. und 9. Juni 2017 in Lwiw in der Ukraine statt.

Ein Junge trägt einen Stoffrucksack mit dem Logo-Aufdruck der Kampagne.

Weltoffen, grenzenlos, gemeinsam

Bonn/Düsseldorf, 7. Juni 2017. Als Partner der Kampagne One Game. One World. war Engagement Global von Montag, 29. Mai bis Dienstag, 6. Juni 2017 erstmalig bei der Deutschen Tischtennis-Weltmeisterschaft in Düsseldorf vertreten.