Hauptnavigation

2019

Mehrere junge Menschen sitzen in einem großen Stuhlkreis und tauschen sich aus.

Ein Klima für den Wandel

Bonn/Berlin, 10. September 2019. Bei der Sommerakademie 2019 „Ein Klima für den Wandel“ setzten sich die Teilnehmenden in Workshops und Exkursionen mit den Herausforderungen der Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen auseinander.

Auf einem Wandbild sind Bienen, eine Blumenwiese und die Skyline einer Stadt zu sehen.

Streetart für die 17 Ziele

Bonn/Kiel, 9. September 2019. Vergangene Woche wurde am Kieler Theodor-Heuss-Ring ein Wandbild mit Bezug zu den Nachhaltigkeitszielen globale Gerechtigkeit, nachhaltige Stadtentwicklung und Klimaschutz eingeweiht.

Fünf Personen stehen nebeneinander vor dem Publikum. Ein Mann spricht in ein Mikrofon.

„Blickwechsel auf internationale Partnerschaften“

Bonn/Mainz, 5. September 2019. Im Rahmen der Workshopreihe „Blickwechsel“ hielt Prof. Dr. Aram Ziai am Mittwoch, den 4. September 2019, einen Gastvortrag zum Thema „Blickwechsel auf internationale Partnerschaften“ im Institut Français in Mainz.

Die Teilnehmenden tauschten Ideen aus, wie die Landespolitik faire und nachhaltige internationale Wertschöpfungsketten fördern kann.  Foto: Noreen Hirschfeld

Wirtschaft nachhaltig gestalten

Bonn/Hannover, 2. September 2019. Vergangene Woche fand die Arbeitstagung der Außenstelle Hamburg von Engagement Global in Kooperation mit den norddeutschen Eine-Welt-Landesnetzwerken zum Thema „Wirtschaft nachhaltig gestalten“ in Hannover statt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fahrradtour halten einen Banner mit der Aufschrift Climate Cycle Tour in den Händen. Foto: Engagement Global

Climate Cycle Tour macht Halt in Bonn

Bonn, 2. September 2019. Am 21. August 2019 brach eine internationale Gruppe junger Erwachsener in Ostrhauderfehn zu einer Fahrradtour nach Frankfurt am Main auf – mit dem Ziel, unterwegs Menschen dazu zu bewegen, sich für den Klimaschutz einzusetzen. Was genau es mit der Aktion Climate Cycle Tour auf sich hat, haben sie uns in einem Interview erzählt.

Zwei Männer halten während sie laufen ein Plakat in die Höhe mit dem SDG Rad sowie dem Spruch "Leave no one behind #17Ziele"

Mainz läuft für die 17 Ziele

Bonn/Mainz, 23. August 2019. Unter dem Motto „Agenda 2030 – Rennen für die 17 Ziele“ setzten sich rund 50 Engagierte beim Mainzer Firmenlauf in Bewegung. Am 26. August gibt es beim ersten Netzwerktreffen von Engagement Global in Mainz eine weitere Möglichkeit, sich für die Nachhaltigkeitsziele einzusetzen.

Die Parlamentarische Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth besucht steht neben einer Mitarbeiterin von Engagement Global vor einer Wand, auf der die Symbole der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung abgebildet sind.

17 Ziele beim Tag der offenen Tür

Bonn/Berlin, 19. August 2019. Am 17. und 18. August 2019 fand der Tag der offenen Tür der Bundesregierung in Berlin statt. Engagement Global war mit zwei Ständen am Berliner Standort des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung vertreten.

Junge Sportlerinnen und Sportler gingen in verschiedenen Workshops der Frage nach, wie Sport einen Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung leisten kann.

Mit Sport zu nachhaltiger Entwicklung

Bonn/Berlin, 5. August 2019. Während der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Berlin vom 2. bis 4. August 2019 gingen Nachwuchssportlerinnen und -sportler der Frage nach, wie Sport einen Beitrag zur Erreichung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung leisten kann.

Das Cover des zweiten EINE WELT-Albums Volume 2.

Abstimmen für den Publikumspreis

Bonn, 1. August 2019. Mehr als 2.500 Kinder und Jugendliche beteiligten sich an der dritten Rundes des Song Contests „Dein Song für EINE WELT!“. Ab dem 5. August können Userinnen und User online für ihren Lieblingssong abstimmen.

Jede Kachel der 17 Kacheln der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung zeigt in unterschiedlichen Farben das Ziel und ein Symbol, dass das Ziel bildlich darstellt. Foto: Engagement Global

Orientierungsrahmen in Französisch und Spanisch

Bonn, 15. Juli 2019. Ab sofort liegt der Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung (OR) in Spanisch und Französisch vor.

Zu sehen ist das Key Visual des Kongress Fair begegnen - fair gestalten.

Fair begegnen – Fair gestalten

Bonn, 12. Juli 2019. Für den Kongress der Ideen und Taten, der vom 18. bis 20. September 2019 in Köln stattfindet, läuft die Anmeldefrist noch bis 15. August 2019.

Gruppenbild der Referenntinen und Teilnehmenden. Foto: Engagement Global

Thementour schafft Raum für Begegnungen

Bonn/Leipzig, 11. Juli 2019. Die Veranstaltungsreihe „Das andere Afghanistan – Lebenswege von Frauen – selbstbestimmt und mutig“, bei der zwei afghanische Referentinnen von ihrem früheren Leben in dem südasiatischen Land berichteten, schaffte Raum für Dialog und Vielfalt.