Hauptnavigation

2022

Drei Models präsentieren Mode.

Be fair and share

Bonn/Hamburg, 27. September 2022. Fashion geht auch nachhaltig: Das zeigte auf dem Aktionstag „fair and share“ am 24. September 2022 die Außenstelle Hamburg von Engagement Global gemeinsam mit verschiedenen Fairtrade-Akteurinnen und -Akteuren. In Kooperation mit den Bücherhallen Hamburg lud die Außenstelle zu Upcycling-Workshop, Modenschau und Fachgesprächen in die Zentralbibliothek der Hansestadt ein.

Gruppenfoto von jungen Menschen.

17 Ziele zum Beruf machen

Bonn/Berlin, 20. September 2022. Nachhaltigkeit als Beruf: Die SDG Sommerakademie 2022 widmete sich der Frage, welche Handlungs- und Berufsfelder es im Kontext der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung gibt. Vom 13. bis 16. September 2022 haben Studierende in Berlin das Berufsfeld in den Blick genommen.

Eine Frau in einem Stuhlkreis betrachtet einen Adventskalender auf dem eine farbenfrohe Weltkarte abgebildet ist.

Kita-Kongress für eine faire Welt

Bonn/Saarbrücken, 16. September 2022. Zukunftsvisionen und Praxisbeispiele flankierten den Kita-Kongress zu fairem Handel und globalem Lernen der Außenstelle Mainz. Am 14. September 2022 kamen Erzieherinnen und Erzieher aus dem Saarland für Weiterbildung, Austausch und Vernetzung in Saarbrücken zusammen.

Gruppe Jugendlicher steht mit Ministerin Schulze auf einer Bühne. Sie halten Ukrunde und Preisgeld auf einem symbolischen Check in den Händen.

Mehr über die 17 Ziele lernen

Bonn/Markt Indersdorf, 8. September 2022. Der Weltbildungstag am 8. September führt die große Bedeutung von Bildung vor Augen. Er zeigt auch, dass der Zugang zu Bildung weltweit noch immer sehr unterschiedlich verteilt ist. Dem wollen die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Markt Indersdorf mit einem selbst entwickelten Lernkoffer, der die Inhalte der 17 Nachhaltigkeitsziele vermittelt, aktiv entgegenwirken.

Schülerinnen und Schüler stehen an einem Geländer und schauen in einen Bach.

Globales Lernen mit Schulpartnerschaften

Bonn, 5. September 2022. ENSA – das Entwicklungspolitische Schulaustauschprogramm bietet Bildungsangebote und Fördermittel für Schulpartnerschaften. Bei Lernreisen setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit globalen Themen auseinander und lernen mit- und voneinander. Bewerbungen für 2023 können noch bis 15. September 2022 eingereicht werden.

Eine Gruppe junger Menschen sitzt in einem Stuhlkreis im Wald

Projekte für Nachhaltigkeit und Frieden

Bonn, 2. September 2022. Mit globalem Lernen, Austausch und nachhaltiger Entwicklung starten: Teilnehmende des ASA-basis Programms von Engagement Global reisen im September unter anderem nach Westafrika und Südosteuropa. Sie unterstützen Projekte von Nichtregierungsorganisationen für Nachhaltigkeit und Konfliktbewältigung.

Eine Gruppe von Menschen vor einem Pavillon, auf dem steht: BMZ/Engagement Global

Für die EINE WELT auf dem Fest des Bundespräsidenten

Bonn/Berlin, 31. August 2022. Nach dreijähriger Pause luden Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender am 27. August 2022 zum großen Bürgerfest in den Park von Schloss Bellevue in Berlin ein. Unter den rund 30 Organisationen, Initiativen und Unternehmen, die unter dem Motto „Engagement: Ehrensache!“ ihre Angebote präsentierten, befand sich auch Engagement Global.

Ein Mädchen steht in einem Gewächshaus und schaut in eine Kamera, die links im Bild verschwommen zu sehen ist.

Musikvideo zum EINE WELT-Song

Bonn, 26. August 2022. Nachhaltige Botschaft, starke Musik und jetzt ein inspirierender Film: Zum aktuellen EINE WELT-Song „Qui s´élèvera?" von Hari Sue feat. Albert N’sanda wurde ein professionelles Musikvideo gedreht. Ab sofort ist das cineastische Werk zum Gewinnerlied des Song Contests auf YouTube zu finden.

Raum mit Holzverkleidung und Sitzecke, über der unter anderem eine Weltkarte hängt. Diese hängt "auf dem Kopf".

Erinnerungsorte mit Perspektive

Bonn/Kassel, 23. August 2022. Menschen sollten keine Ware sein. Das ruft am 23. August der Internationale Tag der Erinnerung an Sklavenhandel und dessen Abschaffung ins Gedächtnis. Einen Raum sich zu erinnern, für kritisches Denken und Gespräche hat die Kulturstiftung Más Arte Más Acción auf der diesjährigen documenta geschaffen – und dabei die Karte „Perspektivwechsel“ von Bildung trifft Entwicklung zu einem Teil ihrer Kunst gemacht.

Eine Gruppe von Menschen vor dem 17-Ziele-Space

Aus Fußabdrücken lernen

Bonn/Berlin, 22. August 2022. Den Tag der Offenen Tür der Bundesregierung am 20. und 21. August 2022 nutzte Engagement Global, um die nachhaltigen Entwicklungsziele bekannter und noch mehr Menschen neugierig zu machen, was sie aktiv für die Erreichung dieser Ziele tun können.

Gruppe von Menschen in einem Plenarsaal

Klimaflucht im Fokus

Bonn/Schwerin, 19. August 2022. Klimawandel in Mecklenburg-Vorpommern und im Globalen Süden: Welche Parallelen gibt es, was folgt auf klimabedingte Flucht, welche Lösungen können gemeinsam gefunden werden? Engagement Global lud am 16. August 2022 in Kooperation mit dem Flüchtlingsrat zur Konferenz „Klimaflucht – Regionale Auswirkungen eines globalen Phänomens“ ein.

Eine Frau und ein mann lächeln in die Kamera.

Landtagsabgeordneter besucht Außenstelle Stuttgart

Bonn/Stuttgart, 15. August 2022. Sebastian Cuny, Mitglied des Landtages Baden-Württemberg, besuchte während seiner Sommertour die Außenstelle Stuttgart und informierte sich über die Angebote und Programme von Engagement Global.